Über Villa Magnolia

Seit Sommer 2016 sind wir stolze Besitzer der Villa Magnolia. Unser Haus war für die Einwohner von Massino Visconti ein bekannter Name. Es steht dort seit mehr als 100 Jahren! Zuerst lebte dort die Familie des Großvaters und der Großmutter Motta. Danach betreute ihre älteste Tochter Marissa Motta das Hotel / Restaurant jahrelang. Nachdem sie sich zum Verkauf entschieden hat, sind wir ganz „zufällig“ auf das Gebäude gestoßen. Wir haben uns sofort in die schöne Aussicht verliebt, der Rest ist Geschichte….

Den Frühling 2017 haben wir genutzt, um das Gebäude außen zu renovieren. Das Dach wurde erneuert und das gesamte Haus wurde mit einem „Capotto completo“ ausgestattet. Auch haben wir einen nachhaltigen Schritt unternommen: wir haben Warmwasserpaneele und 28 Sonnenkollektoren auf dem Dach platziert. Danach haben wir  9 kleine Zimmer in 3 geräumige Gästezimmer verwandelt, alte Fliesenböden restauriert, Bäder renoviert und viel gestrichen. Blut, Schweiß und den Tränen sehr nahe, aber wir sind sehr stolz auf das Endergebnis!